Language   

Bauernkantate

Hanns Eisler
Back to the song page with all the versions


OriginalTraduzione francese da Médiathèque – Cité de la Musique‎
BAUERNKANTATECANTATE DU PAYSAN
A. MißernteA. Récolte
Wenn Gott sich nicht um den Regen
kümmert, um was kümmert er sich dann?‎
Wenn er die Macht hat, sich um den
Regen zu kümmern, und erlaubt einem
Orkan, die Armen zu ruinieren,‎
was ist das für ein Gott?‎
Si Dieu ne se soucie pas de la pluie,‎
alors de quoi se soucie-t-il ?‎
S’il a le pouvoir de se soucier
de la pluie, et permet
un ouragan qui ruinera les pauvres,‎
Qu’est-ce donc que ce Dieu ?‎
Gibt es denn keine Gerechtigkeit, die er
fürchten muß?‎
Ist es denn möglich, daß er niemand
Rechenschaft schuldig ist?‎
Wenn Gott sich nicht um den Regen
kümmert, um was kümmert er sich dann?‎
N’y a-t-il donc pas de justice
qu’il doive craindre ?‎
Est-il donc possible qu’il ne doive
rendre compte à personne ?‎
Si Dieu ne se soucie pas de la pluie,‎
alors de quoi se soucie-t-il ?‎
B. SicherheitB. Sécurité
Während des ganzen Lebens sucht so ein
armer Mann sich ein wenig in Sicherheit zu bringen
Aber er kommt nie in Sicherheit.‎
Durant sa vie entière, un pauvre homme
cherche à acquérir un peu de sécurité.‎
Mais il n’arrive jamais à la sécurité.‎
Ein armer Mann baut sich ein Haus, kommt
ein Hitzesommer oder eine Überschwemmung,‎
und er ist ohne Dach.‎
So ist er nie in Sicherheit.‎
Un pauvre homme se construit une maison, un
été étouffant ou une inondation survient et il est sans toit.‎
Ainsi, il n’est jamais en sécurité.‎
So ein armer Mann ist immer in Angst. Da hat
man ein Haus, kommt ein Erdbeben.‎
Da ist man gesund, kommt eine Krankheit.‎
Man hat ein Stück Land, muß es verkaufen.‎
Man kommt nie aus der Angst heraus.‎
Un pauvre homme comme celui-ci est toujours
dans l’angoisse. Si l’on a une maison, survient
un tremblement de terre.‎
Si l’on est en bonne santé, survient la maladie.‎
Si l’on a de la terre, on doit la vendre.‎
On ne se libère jamais de l’angoisse.‎
Wenn Gott sich nicht um die Armen
kümmert, um wen kümmert er sich dann?‎
Was ist das für ein Gott?‎
Si Dieu ne se soucie pas des pauvres,‎
de qui donc se soucie-t-il ?‎
Qu’est-ce donc que ce Dieu ?‎
C. FlüstergesprächeC. Conversation murmurée
Wenn sie wenigstens den Prozeß den
Verhafteten machen würden. Alle diese
Prozesse werden immer wieder verschoben.‎
Si au moins ils faisaient le procès des
prisonniers. Tous ces procès seront reportés pour toujours.‎
Die Regierung will nicht, daß es bekannt wird,‎
daß es Leute gibt, die den Krieg bekämpfen.‎
Le gouvernement ne veut pas que l’on sache
qu’il y a des gens qui combattent la guerre.‎
‎– Wie steht es mit dem Krieg?‎
‎– Gestern haben sie wieder ein Spital bombardiert.‎
‎– Wer?‎
‎– Die die Kultur dorthin bringen wollen.‎
‎– Wann beginnt die Regenzeit wieder?‎
‎– Im Mai.‎
‎– Erst im Mai?‎
‎– Die Generäle sagen, daß sie die Kultur verteidigen wollen!‎
‎– Was für eine Kultur?‎
‎– Die der Generäle.‎
‎– Où en est la guerre ?‎
‎– Hier ils ont encore bombardé un hôpital.‎
‎– Qui ?‎
‎– Ceux qui veulent apporter ici la civilisation.‎
‎– Quand la saison des pluies commence-t-elle ?‎
‎– En mai.‎
‎– Seulement en mai ?‎
‎– Les généraux disent qu’ils veulent défendre la civilisation !‎
‎– Qu’est-ce donc que cette civilisation ?‎
‎– Celle des généraux.‎
D. BauernliedchenD. Chansonnette du paysan
Bauer, steh auf!‎
Nimm deinen Lauf!‎
Laß es dich nicht verdrießen,‎
du wirst doch sterben müssen.‎
Paysan, debout !‎
Reprends ta marche !‎
Ne te laisse pas rebuter,‎
Tu dois encore mourir.‎
Bauer, steh auf!‎
Nimm deinen Lauf!‎
Niemand kann Hilf dir geben,‎
mußt selber dich erheben.‎
Paysan, debout !‎
Reprends ta marche !‎
Personne ne peut t’aider,‎
Tu dois t’élever par toi-même.‎
Bauer, steh auf!‎
Nimm deinen Lauf!‎
Paysan, debout !‎
Reprends ta marche !‎


Back to the song page with all the versions

Main Page

Note for non-Italian users: Sorry, though the interface of this website is translated into English, most commentaries and biographies are in Italian and/or in other languages like French, German, Spanish, Russian etc.




hosted by inventati.org