Language   

Kampflied der Bauern

Schmetterlinge
Language: German



Tausend Haufen sind wir jetzt und schleifen unsre Sensen
Schmieden sie zu Spießen um, die in der Sonne glänzen
Tragen sie zum Bischofssitz und zum Herrenhaus
Dort bricht der Abend heute an und das Zittern aus.

Wir lassen rosten unsern Pflug, lassen den Acker sein
Wir bringen heuer noch genug und andre Ernte ein
Der Wind hat sich gedreht, die Bauernfahne weht
Ihr habt den Sturm gesät, der euch jetzt niedermäht.

Tausend Haufen sind wir jetzt und haben genug gelitten
Wir fordern jetzt was uns gehört und müssen nicht mehr bitten
Wir fordern jetzt was uns gehört und müssen nicht mehr bitten.


Main Page

Please report any error in lyrics or commentaries to antiwarsongs@gmail.com

Note for non-Italian users: Sorry, though the interface of this website is translated into English, most commentaries and biographies are in Italian and/or in other languages like French, German, Spanish, Russian etc.




hosted by inventati.org