Lingua   

Der Kampf geht weiter

Ton Steine Scherben


Lingua: Tedesco


Ti può interessare anche...

Alles verändert sich
(Ton Steine Scherben)
Sklavenhändler
(Ton Steine Scherben)
Keine Macht für Niemand
(Ton Steine Scherben)


[1971]
Album: Warum geht es mir so dreckig?

Warum
Wie viel sind hinter Gittern, die die Freiheit wollen
Wie viel sind hinter Gittern, die wir draußen brauchen
Wie viel sind hinter Gittern, nach dem Gesetz
Wer das Geld hat hat die Macht und wer die Macht hat, hat das Recht
Wie viel liegen in der Sonne und betrügen die Welt
fahren dicke Autos von unserem Geld
Nennen uns ihre Sklaven nach ihrem Gesetz
Wer das Geld hat hat die Macht und wer die Macht hat, hat das Recht

Die Richter und Staatsanwälte, für wen sind sie da
Für die Kapitalisten und ihren Staat
Sie verurteilen uns nach ihrem Gesetz
Wer das Geld hat hat die Macht und wer die Macht hat, hat das Recht
Sie sind gekauft um uns zu quälen
Sie schützen die reichen, die uns bestehlen
Sie verurteilen uns nach ihrem Gesetz
Wer das Geld hat hat die Macht und wer die Macht hat, hat das Recht

Sie nehmen uns aus
Sie schmeissen uns raus
Sie tun nichts für uns
Doch sie leben von uns
Sie nennen uns ihre Sklaven
Und wenn wir kämpfen, werden sie uns jagen

Und ihr hinter Gittern gebt die Hoffnung nicht auf
Eure Richter sind feige, eure Wächter sind gekauft
Sie fürchten sich nur vor einem Gesetz
Wer für das Volk kämpft, der hat das Recht
Ihr seid die Gefangenen im Klassenkampf
Dem Kampf um eure Zukunft und für unser Land
Und es gibt für uns nur ein Gesetz
Wir brauchen keine Sklaven und keine Chefs

Sie nehmen uns aus
Sie schmeissen uns raus
Sie tun nichts für uns
Doch sie leben von uns
Sie nennen uns ihre Sklaven
Und wenn wir kämpfen, werden sie uns jagen

Denn sie wissen
Der Kampf
geht weiter
Und sie wissen
Die Wahrheit wird siegen.

inviata da giorgio - 28/11/2008 - 21:58



Lingua: Italiano

Versione italiana di Andrew
LA LOTTA CONTINUA

Quanti sono dietro le sbarre e vogliono libertà
Quanti sono dietro le sbarre e a noi servono fuori
Quanti,per legge, sono dietro le sbarre
Chi ha il denaro ha il potere e chi ha il potere è nel giusto
Quanti alla luce del sole ingannano il mondo
Guidano grandi macchine a nostre spese
Ci chiamano loro schiavi secondo la loro legge
Chi ha il denaro ha il potere e chi ha il potere è nel giusto

Giudici e procuratori,per chi siete qui?
Per i capitalisti e per il loro Stato
Loro ci condannano secondo la loro legge
Chi ha il denaro ha il potere e chi ha il potere è nel giusto

Sono pagati per maltrattarci
Proteggono i ricchi che ci derubano
Ci condannano secondo la loro sporca legge
Chi ha il denaro ha il potere e chi ha il potere è nel giusto

Ci tolgono tutto
Ci buttano fuori
Non fanno niente per noi
ma vivono alle nostre spalle
Ci chiamano loro schiavi e se lottiamo ci danno la caccia

Poiché sanno che la lotta continua
E sanno che la verità vincerà

E voi dietro le sbarre non abbandonate la speranza
I vostri giudici sono vigliacchi,le vostre guardie pagate
Loro hanno paura solo di una legge:
Chi lotta per il popolo è nel giusto!
Voi siete i prigionieri della lotta di classe
la lotta per il nostro futuro e per la nostra terra
E per noi esiste solo una legge:
non abbiamo bisogno né di schiavi né di capi

Ci tolgono tutto
Ci buttano fuori
Non fanno niente per noi
ma vivono alle nostre spalle
Ci chiudono dietro le sbarre
Perché siedono a casa e tremano di fronte a noi

Poiché sanno che la lotta continua
E sanno che la verità vincerà

inviata da Andrew - 27/10/2017 - 20:08



Pagina principale CCG

Segnalate eventuali errori nei testi o nei commenti a antiwarsongs@gmail.com




hosted by inventati.org